Verhaltensweisen aus dem Tierreich verstehen und auf den Hund beziehen
Faszinierende Einblicke in die Tierwelt
Bindung, Dominanz, Prägung oder Rangordnung, diese Begriffe begleiten uns täglich im Hundealltag. Doch was sagen sie wirklich aus, welche Verhaltensweisen stecken dahinter?

Der Zoologe Dr. Gansloßer gibt Einblicke in die spannende Welt der Verhaltensforschung und erklärt verhaltensbiologische Zusammenhänge anhand von neuesten Forschungsergebnissen an Mäusen, Meerschweinchen, Affen oder Elefanten.
Das Faszinierende: viele dieser Erkenntnisse bezieht er direkt auf den Hund und verhilft dadurch zu einem besseren Verständnis.
Dr.Gansloßer ist Privatdozent für Zoologie an der Universität Greifswald und hat zahlreiche Publikationen über Zoologie, Ökologie und Säugetierverhalten veröffentlicht.
Durch seine Seminare hat er sich auch unter Hundehaltern einen namen gemacht und begleitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter das von Günter Bloch geleitete Tuscany Dog Project in der Toskana, das sich mit verwilderten Haushunden beschäftigt.
Kosmos Verlag 2007

Zusätzliche Informationen