Jeder Hund mag Leckerlis und nimmt dann jede HürdeFür erwachsene Hunde, wie z.B. ängstliche Hunde, Hunde die Ihr Zuhause neu bezogen haben, „distanzlose Draufgänger“ und/ oder deren Ausbildung noch deutlich verbessert werden könnte, bieten wir ein Trainingskonzept, dessen Schwerpunkte auf Gehorsamsoptimierung, Aktion, Teamwork und Spaß liegen. s. auch "Erziehungsspaziergang" oder Hunde-Uni. Damit die Gehorsamsübungen nicht zu eintönig werden, bauen wir in den Kursen diverse unterstützende Lernmethoden und Auslastungsmodule (z.B. Really Obedience, Longiertraining, Apportierübungen) ein. Wir gehen immer auf die Themenschwerpunkte und Trainingsziele unsere Kunden ein. D. h., Sie bestimmen den Umfang und das Trainingstempo. Wir zeigen Ihnen, wie Sie es am besten erreichen können, aus dem ungeschliffenen „Rohdiamanten auf vier Beinen“ langfristig und dauerhaft einen charmanten, höflichen Begleithund an Ihrer Seite zu haben. 

auch erwachsene Hunde spielenIm Kurs werden vor allem Hundehalter intensiv geschult wie Sie dem „frechen Freund“ vernünftige Grenzen setzen können und sich über konsequent aufgebaute Rituale mehr Respekt verschaffen können. In der Ruhe liegt die Kraft – egal was Ihr Hund davon hält! Sie werden nach und nach merken: je ruhiger und konsequenter Sie die Umsetzung der Regeln von Ihrem Hund abfordern desto höflicher und ausgeglichener wird Ihr Hund werden. Mit einer „leichten Hand“ den Hund zu führen ist nicht schwer - wenn man gelernt hat, wie es geht. Mit uns werden Sie es lernen!

Die Kurse finden an verschiedenen Orten in Düsseldorf & Umgebung statt. Je nach Thema auch auf unserem Gartengelände, Hügelstraße 74 in Düsseldorf-Wersten, statt!
Die Kurse dauern in der Regel 1 - 1,5 h.  
Termine: siehe Kursplan
Konditionen siehe aktuelle Preise

 

Für Hunde die noch keine Hundeschule bis dato besucht hatte, bzw. denen die Gehorsambasis komplett fehlt, ist die Buchung von 1 – 2  Einzelstunden  (Intensivtraining: Abrufbarkeit und Leinenführigkeit) eine Voraussetzung für die Kursteilnahme!

Findet statt, wenn mindestens 3 Hunde teilnehmen. 

Zusätzliche Informationen