Die Meldungen über Giftköder-Angriffe gegen Hunde in unserer Umgebung werden von Tag zu Tag mehr. Damit Sie und Ihr Hund nicht mehr der Gefahr ausgesetzt sind, bieten wir unser Anti-Giftköder-Training an.

LASS ES LIEGEN!

Unser Anti-Giftköder-Training dient dazu, dass Ihr Hund nichts mehr vom Boden aufhebt. Wir trainieren stattdessen, dass Ihr Hund Ihnen anzeigt, sobald er etwas gefunden hat. Dies hat den Vorteil, dass Ihr Hund zukünftig nichts mehr vom Boden aufnehmen wird, auch nicht, wenn Sie gar nicht dabei sind.

Wir trainieren im ersten Schritt folgende Inhalte:

  • Anzeigen „Sitz“
  • Clickertraining - Basis
  • Auslegen verschiedener Reize („Verleitung“ wie : Frikadellen, Fleisch, Thunfisch, etc..)
  • Training an der Schleppleine (nur die ersten 2 Stunden)
  • Auslegen der „ Reizstoffe“  durch fremde Personen
  • Spaziergang mit Schleppleine
  • Spaziergang ohne Leine und außer Sicht
  • Festigung Kommando „Pfui“ / „ Nein“

Unsere Trainingsziel ist,  dass der Hund bei Entdecken dieser Geruchsstoffe, idealerweise ohne Befehl zu Ihnen zurückkommt und Ihnen durch sein Verhalten den „Reizstoff“   anzeigt bzw. eine Direktanzeige an der Verleitung in  Form von „ Vorsitzen“ umsetzt.

Dauer: 10 x 1, 5 h

Termine: je 1x mal in der Woche (Feintermine nach Abstimmung mit den Teilnehmern!)  

Preis: 160 Euro, nur als Komplettangebot buchbar!                

 

Zusätzliche Informationen